Willkommen in meiner Praxis für

 

Körperorientierte Trauma & Psychotherapie

 

Schritte in Richtung Heilung sind fast immer möglich.

Die Kunst besteht darin, die passenden Schritte zu finden -      dabei unterstütze ich Sie!

Mona Antoszkiewicz

Der Körper ist von sich aus "lösungsorientiert" -

in meiner praktischen Arbeit erlebe ich seit über 25 Jahren:  "Symptome erweisen sich immer wieder als Ausdruck  unserer tiefen LebensKraft und jede/r trägt genau das Wissen und Heilungspotenzial in sich, das gebraucht wird."

 

Ich kombiniere meine langjährige Erfahrung mit dem heutigen Wissen der Neurobiologie über unser „Körpergedächtnis",

um den Körper als Medium für Heilungsprozesse und positive Veränderungen einzubeziehen.

 

 

Die Arbeit mit dem Körpergedächtnis wirkt bei:

 

  • Posttraumatischen Belastungsstörungen = z.B. nach Unfällen, Operationen, schweren Erkrankungen, Verlusterlebnissen oder anderen traumatischen Erfahrungen
  • Somatisierungsstörungen = dauerhafte oder wiederkehrende körperliche Beschwerden ohne organischen Befund wie z.B. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Magenschmerzen,Taubheitsgefühle, Schlafstörungen
  • Psychosomatischen Erkrankungen = z.B. Asthma, Migräne, Neurodermitis, Magengeschwüre, Morbus Crohn
  • Depressionen

 

Mein Focus liegt darauf, Ihre Selbstheilungskräfte und das Gesunde in Ihnen zu stärken, neue Ressourcen auf der Körperebene und im Verhalten zu etablieren.

Mit Herzlichkeit, Präsenz und meiner langjährigen Erfahrung begleite ich Sie dabei, Schritt für Schritt Ihren persönlichen Weg von Heiler-Werden zu entdecken und zu gehen.

 

 

 

 

Das Körpergedächtnis
koerpergedaechtnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.6 KB

Monika Antoszkiewicz

 

Praxis für Körperorientierte

Trauma &                           Psychotherapie

 

Gutenbergstr.3

48145 Münster

 

Mobil:

0176 - 243 909 87

mail:

info@koerpertherapie-

psychosomatik.de